Darmsanierung

Für Körper und Geist

Darmsanierung: Aufbau der gesunden Darmflora

Unser Darm hat einer der wichtigsten Aufgaben in unserem gesamten Körper. Hier wird 80% unseres Immunsystems gebildet, Nährstoffe aufgenommen, Schädliches aussortiert und Altes ausgeschieden.
 

Gründe für eine Darmsanierung

  • Stärkung des Immunsystems

  • Optimierung der Vitalstoff- und Nährstoffversorgung

  • Schutz und Regeneration der Darmschleimhaut (z.B. bei Intoleranzen)

  • Aufbau einer gesunden Darmflora

  • Regulierung der Verdauungstätigkeit

  • Aktivierung der Darmperistaltik

    Mögliche Folgen einer Darmsanierung:

  • Förderung eines gesunden Darms

  • Mehr Energie

  • Gewichtsabnahme oder Gewichtszunahme fällt leichter

  • Gestärktes Immunsystem und somit weniger Infektionskrankheiten

  • Schutz vor Pilzinfektionen

  • Weniger Verdauungsbeschwerden wie Durchfall, Blähungen und/oder Verstopfung

  • Die Selbstheilungskräfte und die Organfunktionen werden gestärkt

  • Verbesserung bei Stimmungsschwankungen

  • Das Bindegewebe wird gefestigt (bei gleichzeitiger Bewegung)

  • Die Haut wird reiner, schöneres Aussehen

Ablauf

Die Darmsanierung wird mit drei Hauptkomponenten durchgeführt: Flohsamenschalenpulver, Mineralerde und ein geeignetes Probiotikum.
Das Flohsamenschalenpulver lockert alte Ablagerungen im Verdauungssystem und löst Toxine und Stoffwechselrückstände. Die Mineralerde bindet die von dem Pulver gelockerten Ablagerungen und Toxine, sowie schädliche Bakterien an sich und sorgt für dessen Ausscheidung bei dem täglichen Toilettengang.
Das Probiotikum beinhaltet die Darmbakterien, die unsere Darmflora wieder aufbauen.
Alle drei Komponenten werden täglich eingenommen. Der Zeitraum bei jedem Teilnehmer ist unterschiedlich (mindestens 6 Wochen).
Voraussetzung ist eine gesunde Ernährung und ausreichende Flüssigkeitszufuhr.
Für Teilnehmer mit Allergien und Intoleranzen, empfindlichen Verdauungssystem, geschwächten Ausleitungs-und Entgiftungorganen, Energiearmut, entzündlichen Darmerkrankung und deutlichen Mikronährstoffmangel gilt es eine sehr sanfte Form der Darmsanierung zu praktizieren. Entsprechende Anleitung ist im Guide zu finden.

Eine Darmsanierung stellt in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratung und Behandlung von Ärzten, Psychotherapeuten oder Heilpraktikern dar. Falls Gesundheitsprobleme vorliegen, sollte ein Arzt oder Heilpraktiker zu Rate zu ziehen.
 

Das beinhaltet das Darmsanierungsprogramm 2021*

  • Ausführlichen Guide als E-Book mit Anleitung, Erklärung und hilfreichen Tipps zur Darmsanierung, Ernährung und Zusatzmaßnahmen

  • Online Zoominar Aufzeichnung zum Thema Darmgesundheit und Darmsanierung für die optimale Vorbereitung

Einmalig für 79,-

*ohne Komponenten

Dieses Darmsanierungsprogramm ist für jeden Alltag geeinget und
bietet sich perfekt als Einstieg in eine gesunde Ernährung an und hilft dir dabei gesundheitsförderne Eigenschaften und Gewohnheiten zu entwickeln.

Du willst auch gerne von den Vorteilen einer Darmsanierung profitieren?

Dann schreibe uns eine E-Mail oder melde dich auf Instagram.

team.natuerlichgesund@gmx.de


Wir freuen uns auch dich!